Startseite
  Über...
  Archiv
  Fotos...
  schicke Links..
  Bildäshoooows...
  Musiköö...
  Lieder..
  Texte & Zitate...
  Leutz...
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


http://myblog.de/drogues

Gratis bloggen bei
myblog.de





Samstag..

Wir sind früh aufgestanden, ham den Trailor angehängt und sind dann langsamm richtung Auktion gefahren...naja net wirklich langsamm..aber egal..
Da das zum grossteil draussen stattfinden sollte hab ich extra 2 paar Hosen, dicke Socken, Tshirt, Pulli, dicke Jacke und Handschuhe angezogen...Das war leider nicht genug...ich hab immernoch gefrohren wie sonst was..
Da mein dad erst ma n parkplatz gefunden hatte...der gross genug war, sind wir dann da auch ma angekommen..
Zu dem Zeitunkt ham se aber noch Hühner und Enten und so versteigert...
Dann kam die Durchsage das da n Lkw durch muss und mein dad wo anderes parken soll....also ist er zum umparken und Lee und ich ham gewartet und zugeguckt wie se Truthähne und süsse kleine Hoppelhässchen versteigert ham..
Dann sind mein dad, Lee und ich mal nach innen gegangen und ham uns die Ziegen, Schweine, Lamas, Kälber, Ponnis und Pferde angeguckt...
Mein dad wollte aber wissen für wie viel des Heu und Stroh weg geht, also ham mer da gewartet nachdem wir uns nen Kaffee geholt ham..der Kaffee war scheisse..aber er war warm!
Da warn dann auch zwei Mädels die jedem ihre 3 Hunde andrehen wollten...umsonst...aber die Hunde waren dünn wie sonst was...und zwei waren ganz süss..aber wenn die ne krankheit hätten wärs ma voll scheisse,weil se alles anstecken könnten was wir auf der Farm haben! Deswegen konnt ich se net nehmen..
2 der Hunde sind denen dann noch abgehauen und immer zu mir gerannt...wieso auch immer..
Naja so weit ichs mitbekommen hab, ham se die Hunde dann einfach laufen lassen oder so..keine ahnung..
Mein dad hat sich dann auch endlich von den Unterhaltungen mit den "German Baptists" bzw "amisch" Leutz fertig war ham wir das Hübscheste Pferdchen gesehn!!!! Sooooooooo schick!
Naja die ganze Sache mit der Auktion war langwierig und hatdann auch noch ne Weile gedauert..Leider hab ich das Hübsche Pferd net bekommen...war zu teuer...aber meine Stiefmutter war dann sehr glücklich..sie hat ihre Ziege bekommen, die sie wollte...Jodie..sehr süss...sehr hübsch und sehr kastriert..naja..
Daheim ham mer uns dann als Belohnung was zu Essen gemacht, Southern Comfort getrunken udn nen Film geguckt..war also n schicker Tag...\
und ich hab äöü wieder...*grins*
5.12.06 18:47
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung